Warum es keine gute Idee ist, jetzt Schulden zu machen.

Kredite sind so günstig wie noch nie. Eigentlich die beste Zeit, um jetzt Kredite aufzunehmen.



Gold ist Währung. Währung ist Kredit. Das Wort Hypothek bedeutet übersetzt: Abkommen bis zum Tod. Was würde eigentlich passieren, wenn es zu einer Währungsreform wie im Jahre 1948 kommt?


Das Horrorszenario ist mehr Realität, als wir uns gerne vorstellen möchten. Damals wurden 100 Reichsmark Guthaben in 6,50 Deutsche Mark umgetauscht. 100 Reichsmarkschulden wurden in 10 Deutsche Mark Schulden umgetauscht. Bürger hatten somit 53,84% mehr Schulden.




Aus diesem Hintergrund sollte man heute mit dem Erwerb von fremdfinanzierten Immobilien sehr vorsichtig sein. Zum einen sind die meisten Immobilien überteuert und werfen kaum Rendite ab.


Zum anderen ist der Immobilienpreis mehr als erhitzt. Bei einer Währungsreform werden die Immobilienpreise sinken. Schulden werden bei einer Währungsreform eher vom Wert ansteigen.


Das wir derzeit kurz vor diesem Horrorszenario stehen, darüber sind sich alle Experten einig. Ein bessere Strategie ist es, eher in Edelmetalle zu investieren.

Die Finanzanalytiker | Hamburg
Telefon: +49 (176) 750 890
E-Mail: info(at)die-finanzanalytiker.de